Häufige Fragen

Ablauf

Eine genaue Beschreibung des Ablaufs eines Gutscheinkaufs und dessen Einlösung findest Du hier.

Für Kunden

Wie funktionieren digitale Gutscheine?

Du kaufst einen Gutschein und erhältst per E-Mail eine Rechnung mit dem Bezahl-Link. Nach Begleichung der Rechnung erhältst Du einen PDF-Gutschein mit Code per E-Mail. Diesen kannst Du entweder ausdrucken und beim Einkauf vorzeigen oder einfach auf dem Handy aufrufen.

Sind digitale Gutscheine sicher?

Die Gutschein-Codes werden sicher nach Stand der aktuellen Technik generiert und sind nicht zu erraten. Weiter sind die Codes doppelt personalisiert und der Gutscheinkäufer auf dem Gutschein vermerkt. Nur der Gutscheinanbieter kann die Gültigkeit des Codes über einen Onlinedienst prüfen und den Gutschein entwerten. Auch eine Teil-Entwertung ist möglich. Digitale Gutscheine sind somit mindestens so sicher wie Papiergutscheine.

Sind die Gutscheine übertragbar?

Ja, die Gutscheine sind übertragbar, auch wenn zur Rückverfolgbarkeit der Gutscheinkäufer vermerkt ist.

Ich habe einen Bamberg Gutschein - was muss ich beachten?

Mit dem händlerübergreifenden Bamberg Gutschein erhälst Du maximale Flexibilät. Er ist bei allen unseren teilnehmenden Geschäften einlösbar. Die Auswahl steigt stetig - like uns auf Facebook und Instagram und bleibe informiert! Die aktuelle Auswahl findest Du hier: VERLINKUNG

Kann ich meinen Bamberg Gutschein auch nur zum Teil einlösen?

Natürlich! Dein Bamberg Gutschein kann auch nur zum Teil eingelöst werden. Und das Beste: der händlerübergreifende Bamberg Gutschein kann nach der ersten Teilentwertung sogar in einem anderen Geschäft eingelöst werden.

Wo kann ich Gutscheininformationen, wie z.B. Restwert, einsehen?

Folge einfach dem Link, der auf dem Gutschein vermerkt ist. Dort hast Du die Möglichkeit den Restwert Deines Gutscheins einzusehen.

Wie lange sind die Gutscheine gültig?

Die Gültigkeitsdauer beträgt 3 Jahre ab Ausstellungsdatum.

Warum gibt es für manche Gutscheine zusätzliche Vorteile oder Rabatte?

Wir überlassen es den Gutscheinanbietern, ihre Käufer mit Vorteilen oder Rabatten zu belohnen. Damit kein Rabattwettbewerb eintritt, haben wir den maximalen Rabatt auf 20% limitiert.

Stehen Sachzuwendungen in Konflikt mit dem Corona-Bonus der Bundesregierung?

Unser Steuerexperte Ronny Trapp von Trapp Steuerberatung klärt auf: Die steuer- und sozialversicherungsfreie Unterstützung (Corona-Bonus, § 3 Nr. 11 EstG, bis Ende 2020) in Höhe von bis zu EUR 1.500 kann unabhängig von anderen Zusatzleistungen (z. B. 44-Euro-Sachbezug §8 Abs. 1 EStG, Essensgutscheine oder Gesundheitsförderung) und den Zuschüssen zum Kurzarbeitergeld vom Arbeitgeber geleistet werden. Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld fallen ausdrücklich nicht unter die neue Regelung und sind steuerpflichtig. Auf der Internetseite vom Bundesfinanzministerium (BMF) unter FAQ werden Zweifelsfragen zum Corona-Bonus demnächst noch dargestellt.

Sachzuwendungen nach §8 Abs. 1 EStG sind, wenn der Gesetzgeber keine Änderungen vornimmt, dauerhaft zulässig und damit geeignet, auch in 2021 noch die Nachwirkungen der Krise zu kompensieren.

Sollte ich einen Gutschein sofort nach Lockerung der Coronabeschränkungen einlösen?

Bitte ziehe in Betracht, den Gutschein erst im Jahr 2021 einzulösen. Damit haben die Anbieter mehr Zeit, den Betrieb durch reguläre Einnahmen zu stabilisieren.

Was passiert, wenn mein Gutscheinanbieter Insolvenz anmelden muss?

Wenn ein Gutscheinanbieter Insolvenz anmeldet, dann greift das Insolvenzrecht. Hierfür können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachte, dass nicht die Lion5 GmbH den Gutschein ausgibt, sondern der jeweilige Gutscheinanbieter. Wir versuchen einen öffentlichen Unterstützer oder potenten Geldgeber zu finden, der eine Ausfallbürgschaft für ausgegebene Gutscheine übernimmt.

Wer steckt hinter Bamberg Gutschein?

Wir sind die Lion5 GmbH. Software ist unser Leben und wir lieben unsere Heimatstadt Bamberg. Wir entwickeln den Gutscheindienst als Erweiterung unserer bestehenden BONISTA-Produkte für Mitarbeiterbenefits. Damit ist sichergestellt, dass der Gutscheindienst auch dann noch existiert, wenn die Coronakrise vorbei ist und Käufer ihre Gutscheine einlösen. Anlässlich der Coronakrise stellen wir den Gutscheindienst sowohl für Käufer als auch für Gutscheinanbieter ein Jahr lang kostenfrei zur Verfügung.

Was wurde aus GemeinsamBamberg?

Unter dem Motto “Ein Stück Heimat verschenken…” gehen wir zusammen mit dem Stadtmarketing Bamberg den nächsten Schritt. Am 01.12.2020 wurde aus Gemeinsambamberg der Bamberg Gutschein. Durch die Umbenennung soll der Gutschein einen besseren Wiedererkennungswert erhalten. Der Bamberg Gutschein wird als Online-Alternative zum bekannten City-Schexs Gutschein angeboten. Damit positionieren wir uns gemeinsam langfristig als attraktiver Partner für Kunden sowie Händler in und um Bamberg. Die Gutscheinanbieter von GemeinsamBamberg sind natürlich auch beim Bamberg Gutschein dabei!

Für Händler

Wie kann ich mein Geschäft registrieren?

Klicken sie hier, um sich zu registrieren. Die Registrierung ist kostenfrei. Bitte sende uns nach der Registrierung Bilder, das wir für die Darstellung des Unternehmens verwenden können. Zusätzliche Bilder des Geschäftes oder der Produkte sind von großen Vorteil und schmücken den Eintrag auf dem Portal.

Bei Bamberg Gutschein können Gutscheinanbieter ein Jahr lang kostenfrei Gutscheine ausgeben und trotzdem fallen Transaktionsgebühren an. Warum?

Die Gutscheinkäufe werden online über einen Zahlungsanbieter abgewickelt und anschließend den Gutscheinanbietern gutgeschrieben. Wir geben lediglich die dabei anfallenden Kosten von 2% des Gutscheinwertes für den Zahlungsverkehr an den Händler weiter.

Wie lange dauert es bis ein Gutscheinanbieter sein Geld für einen Gutschein erhält?

Aufgrund von Limitierungen unserer Zahlungsanbieters kann es aktuell noch bis zu maximal 10 Werktage dauern. Wir arbeiten bereits an einer deutlich schnelleren Bereitstellung. Der händlerübergreifende Gutschein wird alsbald nach Einlösung Ihnen gutgeschrieben.

Was passiert nach einem Jahr kostenfreier Gutscheinausgabe durch Bamberg Gutschein?

Wir werden bewerten, ob sich die wirtschaftliche Lage aufgrund der Corona-Krise in einem Jahr gebessert hat. Sollte das nicht der Fall sein, bleibt der Dienst weiterhin kostenlos.

Auf jeden Fall werden wir eine kostenfreie Ausstiegsmöglichkeit für Gutscheinanbieter bereitstellen, bei der die erstellten Gutscheine weiterhin verwaltet werden können.

Für private Gutscheinkäufer wird der Dienst immer kostenfrei bleiben.

Erhöhen Gutscheine die Liquidität?

Ja, Gutscheine erhöhen die Liquidität. Da es sich um unbestimmte Leistungen handelt, sind Gutscheine umsatzsteuerfrei. Liquiditätsüberlegungen bedürfen einer Gesamtbetrachtung und sollten mit dem Steuerberater abgestimmt werden.

Wie funktionieren die Gutscheine?

Der Kunde kauft einen Gutschein und erhält per E-Mail einen Bezahl-Link. Nach Begleichung der Rechnung erhält der Käufer einen PDF-Gutschein mit Code per E-Mail. Diesen kann er entweder ausdrucken und beim Einkauf vorzeigen oder einfach auf dem Handy aufrufen. Als Händler können Sie die Gutscheincodes über unsere Webseite einsehen und verwalten. Das Händler-Portal finden Sie unter portal.bamberg-gutschein.de. Weitere Informationen finden Sie unter Ablauf.